follower kaufen

8 Tipps, um deine Instagram-Follower zu gewinnen

Ein Freund von mir, hat eine sehr engagierte Folge von mehr als 247.205 in einer sehr kurzen Zeitspanne gebaut.

Sie erhielt ihre Meister in der Ehe und Familientherapie, aber entdeckte die beste Therapie war Lachen und fand sie konnte viel Lachen zu einer großen Menge von Menschen auf einmal durch soziale Medien zu bringen. Sie nimmt sich nicht zu ernst und hat kein Problem, sich auf sich selbst zu kümmern, um die Leute zum Lachen zu bringen. Mit Hilfe von followerkaufen sie hat ihr Instagram-Konto gewachsen, um zu verbinden, zu interagieren und ein Lachen mit so vielen Menschen wie möglich zu teilen. Hier sind ihre acht Tipps, die dazu beigetragen haben, sie zu mehr als einer Viertelmillion Anhänger zu wachsen.

1. Wählen Sie ein Thema und bleiben Sie konsistent.

Es gibt viele Konten, also musste ich darüber nachdenken, was meine Stimme anders gemacht hat. Ich entschied mich, dass ich mein Konto mit selbstverdächtigen Schock-Humor mit einer sexuell aufgeladenen, unerschrockenen weiblichen Stimme wachsen würde.

Alles, was ich posten, hat den gleichen Zweck: die Leute zum Lachen bringen, in der gleichen unapologetischen, selbstverleugnende Stimme. Sie müssen konsequent sein, damit Ihre Anhänger engagiert bleiben können. Wenn du inkonsistent bist, werden sie dich entfalten.

2. Halten Sie Ihre Entsendung Zeitplan konsistent.

Du musst mindestens einmal am Tag posten. Sie können nicht wachsen, wenn Sie nicht für eine Woche oder ein paar Tage hier und dort posten. Ihre Anhänger werden kommen, um Ihren Inhalt zu erwarten, also ist es wichtig, dass Sie ständig liefern, was sie wollen.

Jeder Beitrag ist eine Gelegenheit, neue Anhänger zu gewinnen. Zum Beispiel, jedes Mal, wenn ich Post, bekomme ich mindestens 300 Kommentare. Etwa 95 Prozent haben jemand anderes getaggt sie fühlten sich schätzen, was ich gepostet habe. Diese neue Person wird dann benachrichtigt und sie sehen die Meme, die sie getaggt wurden, und stellen sie auf mein Konto vor. Wenn sie damit verbunden sind, bekomme ich einen neuen Anhänger.

3. Verwenden Sie gut durchdachte Hashtags.

Mit dem neuen Algorithmus sind Hashtags sehr wertvoll geworden. Sie müssen relevante und herausragende Hashtags für Ihre Zielgruppe forschen. Die beliebtesten, wenn auch zu vage, werden innerhalb von Sekunden überschwemmt. Denken Sie daran, nur 30 Hashtags pro Post – ich benutze immer alle 30.

Ich habe eine Liste der effektivsten gerettet – ich kopiere einfach und füge sie in die Kommentare ein, nachdem ich gepostet habe. Lege sie nicht in den Titel der Post, da sie sich von der Botschaft abhebt.

4. Verwenden Sie Instagram’s Geotag-Funktion.

Geotag deine Fotos – Orte, an denen du bist oder wo du dein Zielpublikum bist. Zum Beispiel, wenn ich ein Meme über Kaffee, ich Tag Starbucks. Auf diese Weise Menschen, die in Starbucks sind und suchen, dass Geotag wird sehen, mein Meme über Kaffee und vielleicht ein Lachen und geben mir eine folgen.

5. Post zu optimalen Zeiten für Ihr Publikum.

Wenn Sie in Los Angeles sind und Sie posten, wenn Sie aufwachen, können Sie alle Ost-Untersetzer verpasst haben, die ihren Instagram-Feed rollen, wenn sie aufwachen. Sie müssen forschen, wenn Ihr Publikum am ehesten zu scrollen und zu diesen Zeiten posten wird.

Für mich habe ich bemerkt, basierend auf meiner Analytik, dass die Leute dazu neigen, lustige Mem-Konten in der Nacht vor dem Bett zu scrollen. Ich sehe die meisten Aktivitäten auf meine letzten, die über Nacht gehalten werden. Ich posten immer meine besten, um mit der Schlafenszeit über alle Zeitzonen zusammenzufallen.

6. Machen Sie Ihren Inhalt angenehm und teilbar.

Nicht nur sollte Ihr Inhalt relativ und interessant sein, aber es sollte auch ästhetisch ansprechend und teilbar sein. Niemand wird dein perfekt formuliertes, urkomisches Mem aussuchen, wenn dein Wasserzeichen kühn über die ganze Sache gedruckt wird. Wer will das teilen?

Wenn jemand dein schönes Bild umbringen willst, aber du laufst eine riesige Anzeige oder promo darüber, niemand wird es umbringen. Wenn Leute meine memes umbringen und mein Konto kreditieren, sind sie eigentlich mein Konto für mich.

7. Wasserzeichen alle Originalinhalte.

Watermark alle ursprünglichen Inhalt, so dass die Leute wissen, wer der Kredit gehen sollte, wenn sie es teilen. Die Leute werden Screenshot und repost Ihre Bilder, so müssen Sie Ihre ursprünglichen Inhalte zu schützen, so dass Sie Kredit und damit Exposition. Erstellen Sie ein Wasserzeichen, das lesbar ist, aber nicht lästig ist.

8. Markieren Sie größere relevante Konten in Ihren Fotos.

 

Wenn ich ein Meme über Beyoncé schaffe, dann kann ich sie, ihren Manager, E-News, Pop-Kultur-Konten, Comedy-Konten, etc. benennen. Dies merkt ihnen, dass so etwas existiert und vielleicht gib mir eine Folge – und wenn ich Glück habe Sie verurteilen mich mit Kredit zu ihrem viel größeren folgenden, zieht mehr Exposition.